Urban Lumberjack Style - Textilwaren Magazin (2024)

« Die Rückkehr des Holzfällerhemdes »

Der Urban Lumberjack Style bringt das Flanellhemd für Herren wieder groß in Mode. Der Look rund um das klassische Holzfällerhemd kombiniert die rustikale Erscheinung des Waldburschen mit hippen Anklängen der Großstadt. Das Ergebnis ist ein tragbares und komfortables Outfit, das mehr Vielfalt mitbringt, als es zunächst scheinen mag. Übrigens: Vollbart und Axt stellen dazu keine verpflichtenden Accessoires dar.

Lumberjack Style – Was ist das?

Der sogenannte Lumberjack Style ist absolut nicht neu, wie so vieles in der Mode. Wer gerne ältere US-Filme sieht, von klassischen Romanzen bis hin zu einschlägigen Western, kennt den Lumberjack Look. Seit einigen Jahren erfreut sich der Style allerdings zunehmender Beliebtheit. Zunächst bedeutet Lumberjack im Englischen nichts anderes als Holzfäller. Das beschreibt den Vibe allerdings schon hervorragend: Er verkörpert eine urige Männlichkeit, die direkt aus dem Wald in die Szenekneipen marschiert zu sein scheint. Eine gängige Beschreibung lautet: Der Mann will und darf wieder männlich sein. Keine Sorge, auch ohne sich gerne in traditionelle Schubladen einzuordnen, darf Ihnen der Flanellhemd-Style gefallen – oder eben nicht.

Tatsächlich stellt der auch als Lumbersexual bezeichnete Mann im Holzfäller-Look aber das Gegenstück zum adretten und feminin angehauchten Hipster dar. Der Begriff des Lumbersexual Style geht genau aus dieser Abgrenzung vom metrosexuellen Touch hervor. So viel zur Entstehung der angesagten Strömung. Viele Männer lieben sie – Frauen umso mehr.

Urban Lumberjack Style - Textilwaren Magazin (1)

Das Holzfällerhemd – gekommen, um zu bleiben

Natürlich ist das Holzfällerhemd für Herren das absolute Herzstück des nach ihm benannten Looks. Damit erlebt es ein Revival, denn bereits Ende der 1990er-Jahre ging in der Mode nichts mehr ohne das markante Flanellhemd. Ursprünglich stammt es tatsächlich aus dem Wald. Genauer gesagt wurde Anfang des 20. Jahrhunderts als optimale Arbeitsbekleidung der Waldarbeiter das Holzfällerhemd für Herren entdeckt. Die Aufgabe dieser Männer war es, Bäume auf gefrorenem Boden zu fällen, damit diese später nicht im auftauenden Morast versinken. Eine harte Arbeit, für die es – neben toughen Kerlen – einen sehr robusten und gleichzeitig wärmenden Stoff brauchte. Voilà, das Flanellhemd erfüllte alle Wünsche. Dass es zugleich auch ziemlich cool aussah, entdeckte die Mode erstmals Ende des Jahrhunderts.

Sein Design hat sich im Laufe der Zeit nicht nennenswert verändert. Die Basis bildet das kuschelige Material aus Baumwollflanell. Als unverzichtbares Muster haben sich Karos etabliert. Von klarem Schachbrettmuster in Schwarz und Weiß über die besonders bekannte Ausführung in Schwarz und Rot bis hin zu verschiedenen Abwandlungen, die auch schmalere Streifen und mehr als zwei Farben zulassen. Auch Frauen sind dem Karohemd sehr zugetan – und zwar nicht nur, weil es an Herren gut aussieht, sondern auch um es für das eigene Outfit zu stibitzen. So hat sich das angesagte Shacket etwa unschwer erkennbar aus dem Holzfällerhemd entwickelt: Die robuste und weiche Mischung aus Hemd und Jacke (sh-irt and j-acket) gilt als absolut unisex und ist mittlerweile aus dem Kleiderschrank modebewusster Menschen, egal welches Geschlechts, nicht mehr wegzudenken.

Key-Pieces für den Lumberjack Look

Doch der moderne Lumberjack Style lebt nicht allein vom Karohemd. Verschiedene weitere Stücke prägen den Look und helfen dabei, die eigene individuelle Version davon zu kreieren.

#1 Blue Jeans

Für einen unverfälschten Lumberjack Style gehören zum Holzfällerhemd für Herren Blue Jeans. Die einst als Arbeitshosen gedachten Denim Pants greifen den Holzfäller-Look einfach perfekt auf. Neben optischen Vorzügen runden sie das komfortable Tragegefühl ab. Für den urig-maskulinen Lumbersexual Style eignen sich Modelle im Straight Cut am besten. Von leicht bis sehr weitem Bein sieht alles stimmig aus. Einzig die knallengen Skinny Jeans passen nicht so ganz ins Bild.

#2 Boots

Knöchelhohe Lederboots sind die besten Begleiter zum Lumberjack Style. Schlichte Boots in Glatt- oder Wildleder sind eine gute Wahl. Ebenso sehen Modelle im typischen Timberland-Look toll aus und bringen noch eine Spur mehr Trendstärke mit – für alle, die den Hipster in sich eben doch nicht so ganz verbergen wollen.

#3 T-Shirt

Das Flanellhemd können Herren problemlos völlig pur tragen: zugeknöpft und einfach über der Hose oder alternativ lässig in die Hose gesteckt. Abwechslung bringt ein schlichtes weißes oder schwarzes T-Shirt mit eng anliegendem Rundhalsausschnitt unter dem Herrenhemd in den Look. Dazu einfach einige Knöpfe offenlassen und das Shirt blitzt cool hervor. Für noch mehr Schwung im Outfit tragen Sie das Hemd an anderen Tagen einfach einmal ganz offen über dem T-Shirt wie einen Jackenersatz.

#4 Gürtel

Als gestandener Lumberjack bloß nie den Gürtel vergessen! Er vollendet den Holzfäller-Look einfach, vor allem wenn es sich um einen Ledergürtel in Schwarz oder Braun handelt.

#5 Beanie

Zu den weiteren stimmigen Accessoires zählen lässig sitzende Wollmützen – extra grob gestrickt natürlich. Vor allem in neutralen Naturfarben wie Beige, Khaki, Braun oder Schwarz und ohne zu viel Schnickschnack fügen sich die Beanies optimal in das handfeste Outfit ein.

#6 Vollbart

Gibt es noch nicht zu kaufen und ist auch nicht jedermanns Sache: Doch der Vollbart gilt tatsächlich als Inbegriff des waschechten Mannes im Lumbersexual Style. Wer nicht gerne Bart trägt, macht aber sicher auch mit ein paar wilden Stoppeln oder alternativ einer nicht ganz so braven Frisur nichts falsch.

Urban Lumberjack Style - Textilwaren Magazin (6)

3 Outfits für (fast) alle Fälle

Eines ist bisher sicher deutlich geworden: Der Lumberjack Style ist nichts für die Oper, die Hochzeit oder den Businessauftritt mit gehobenem Dresscode. Für alle anderen Anlässe im freizeitlichen Bereich passt er jedoch oder lässt sich passend machen. Mindestens drei Variationen stehen zur Wahl.

Klassischer Holzfäller

Der klassische Lumberjack Look ist mit den sechs oben genannten Accessoires ganz leicht zusammengestellt. Er passt für alltägliche Erledigungen, sieht aber auch für Schule, Uni oder eher entspannte Job-Umfelder richtig gut aus. In der wärmeren Saison lassen sich anstelle der Boots natürlich problemlos auch Sneaker ergänzen. Hier könnte ein sehr minimalistisches oder leicht retro-inspiriertes Design sehr gut harmonieren.

Urban Lumberjack Style - Textilwaren Magazin (7)

Modischer Urban Lumberjack

Wer das Karohemd besonders jung und stylisch wirken lassen will, kombiniert dazu einmal nicht die blaue, sondern eine schwarze Jeans. Der Look lässt sich mit ebenso schwarzen Boots oder alternativ mit entsprechenden Sneakern stimmig fortsetzen. Für noch mehr modische Abwandlung lässt sich das Karohemd durch ein Denim Herrenhemd ersetzen. So muss der Holzfäller zwar ohne Holzfällerhemd auskommen, die Ausstrahlung des Looks bleibt sich aber ähnlich, ebenso alle passenden Kombi-Teile. Zum Denim Hemd am besten eine Jeans in Kontrastfarbe kombinieren, also etwa merklich dunkler oder heller.

Urban Lumberjack Style - Textilwaren Magazin (8)

Holzfäller-Look auf elegant

Dass der Lumberjack auch ein eleganter Gentleman sein kann, deutet er mit dem folgenden Outfit an: Der gesamte Style bleibt recht unifarben. Das Herrenhemd bringt etwa einen schwarzen Untergrund mit, auf dem sich die Karos in höchstens einer Kontrastfarbe abheben. Dazu eine ebenfalls schwarze cleane Jeans und elegante schwarze Boots. Das ist zwar immer noch nichts für die Oper, für einen schönen Abend im Restaurant oder eine besondere Familienfeier bringt dieser Lumberjack Style jedoch jede Menge Charme mit.

Urban Lumberjack Style - Textilwaren Magazin (9)
Urban Lumberjack Style - Textilwaren Magazin (2024)

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Pres. Lawanda Wiegand

Last Updated:

Views: 6287

Rating: 4 / 5 (51 voted)

Reviews: 82% of readers found this page helpful

Author information

Name: Pres. Lawanda Wiegand

Birthday: 1993-01-10

Address: Suite 391 6963 Ullrich Shore, Bellefort, WI 01350-7893

Phone: +6806610432415

Job: Dynamic Manufacturing Assistant

Hobby: amateur radio, Taekwondo, Wood carving, Parkour, Skateboarding, Running, Rafting

Introduction: My name is Pres. Lawanda Wiegand, I am a inquisitive, helpful, glamorous, cheerful, open, clever, innocent person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.